EU-Subventionen

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Gesellschaft Fördermittel für die Umsetzung des Projektes „Stärkung der Innovativität und der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens GIPO Sp. z o.o. durch den Ausbau der Produktionsstätte und Einführung von innovativen Produktionslösungen”. Das Projekt wird aus den EU-Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des operationellen Programmes der Woiwodschaft Westpommern für die Jahre 2014-2020 mitfinanziert.

Ziele des Projektes:
• Einführung von innovativen technologischen Produktionslösungen
• Erweiterung des Produktangebotes von GIPO

Geplante Auswirkungen:
• Erhöhung der Produktionskapazitäten des Unternehmens durch die Vergrößerung der Produktionsfläche des Betriebes,
• Einführung von innovativen Produktionslösungen bei der Verarbeitung von Edelstahl
• • Verbesserung der Qualitätskontrolle durch die Einrichtung eines Labors für zerstörungsfreie Prüfungen

Wert des Projektes: 9 102 000,00 PLN
Anteil von europäischen Fördermitteln: 3 330 000,00 PLN
Projekt-Nr.: RPZP.01.05.00-32-0077/16

Beschreibung:
Das Projekt betrifft die Unterstützung von Unternehmern im Bereich der Sicherstellung der finanziellen Liquidität und die Unterstützung des laufenden Geschäftsbetriebs im Zusammenhang mit finanziellen Schwierigkeiten, die im Unternehmen infolge der COVID-19-Epidemie aufgetreten sind.

Ziele des Projektes:
• Unterstützung des Unternehmens bei der Sicherstellung der finanziellen Liquidität und Unterstützung des laufenden Geschäftsbetriebs im Zusammenhang mit finanziellen Schwierigkeiten, die im Unternehmen infolge der COVID-19-Epidemie aufgetreten sind.

Geplante Auswirkungen:
• Das Geschäft am Laufen halten

Wert des Projektes: 278 762,61 PLN
Anteil von europäischen Fördermitteln: 278.762,61 PLN
Projekt-Nr.: POIR.03.04.00-32-0060/20-00